Krankheit
Eisenmangel

Eisenmangel

Ständige Müdigkeit und Erschöpfung, aber auch Kopfschmerzen und Infektanfälligkeit – sie alle können Folge eines Eisenmangels bzw. einer Eisenmangel-bedingten Blutarmut (Anämie) sein. Besonders gefährdet sind Frauen, Leistungssportler, Veganer und Vegetarier. Hier erklärt der Internist Dr. Frank Jaschke, wie sich Eisenmangel äußert und was man dagegen tun kann.
Gesund leben
Hilfe bei Hochbegabung mit der PSE

Hilfe bei Hochbegabung mit der PSE

Hochbegabte und hochsensible Kinder und Jugendliche sind einfach anders. Gleichwohl ein ungeheures Potenzial in ihnen schlummert, haben sie und ihre Eltern häufig mit vielen Problemen zu kämpfen. Hier zeigt die Allgemeinärztin Heike Fischer wie die Psychosomatische Energetik (PSE) beim Erkennen und dem Umgang mit der Hochbegabung helfen kann.
INTERVIEWSERIE

Ganzheitlich nachgefragt
Klinikärzte & Gesundheitsexperten im Gespräch
Dr. M. und J. von Rosen, Fachklinik für Naturheilkunde, Gersfeld/Rhön
Der Name „von Rosen“ ist eine feste Größe in der anerkannten Naturheilkunde. Dr. Jürgen von Rosen stellte bereits in den 1970er Jahren als engagierter Landarzt fest, dass er mit naturheilkundlichen Mitteln seinen Patienten besser und langfristiger helfen konnte als mit reiner Schulmedizin. Gemeinsam mit seinem Sohn Dr. Martin verhilft er seinen Patienten mit der „naturgemäßen Ganzheitsmedizin“ zu mehr Gesundheit.

Psychosomatische Energetik (PSE)

WALA Nerven- und Aufbaunahrung

WALA Nerven- und Aufbaunahrung

Die WALA Nerven- und Aufbaunahrung ist mehr als Honig. Sie hat sich in außergewöhnlichen Lebenssituationen als Bestandteil der täglichen Ernährung für Jung und Alt bewährt, z. B. bei Überarbeitung, Anspannung und in hektischen Zeiten sowie während Schwangerschaft und Stillzeit. Die ausgewogene Komposition beruht auf dem Wissen der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis.
Medizinische Hilfe
Naturheilkundlich orienterte Einrichtungen finden
Eigenes Profil erstellen

Erfahrungsberichte

Erfahrungsbericht Burnout & Fibromyalgie

Müde und erschöpft, unfähig zu arbeiten und die Hände zu benutzen – so erlebte die Patientin Burnout und Fibromyalgie. Dank einem „anders“ arbeitenden Rheumatologen und der Psychosomatischen Energetik (PSE) ist sie wieder zu alter Kraft zurückgekehrt. Kein leichter, aber ein lohnenswerter Weg.

Kinesiologie-Selbsttest

Kinesiologie-Selbsttest

Wissen Sie immer, was das Richtige für Sie ist? Fragen Sie sich vielleicht, welche Therapie Ihnen helfen könnte und welche Ernährung für Sie optimal ist? Um diese und ähnliche Fragen geht es in der Kinesiologie. Wir stellen Ihnen einen Kinesiologie-Selbsttest vor, der Ihnen bei der Beantwortung vieler Fragen helfen kann.