Film-Interviews zu Elektrosmog

In diesem Film erklärt der Heilpraktiker Raphael Kleimann kurz, was überhaupt unter dem Wort „Elektrosmog“ zu verstehen ist. In den weiteren Interviews erfahren Sie mehr darüber, wie Elektrosmog schädigt und wie man sich schützen kann.

Selbst elektrosensitiv, kam Kleimann u.a. über die Wirkung von Bachblüten, die auf Schwingungsebene wirken und daher vor elektromagnetischer Strahlung geschützt werden müssen, zum Thema elekromagnetische Strahlung bzw. Elektrosmog.

Elektrosmog - Wissenschaft und Studien zu elektromagnetischer Strahlung

Raphael Kleimann fasst in diesem Film einige Studienergebnisse zur Schädlichkeit von Elektrosmog zusammen. Dabei verweist er auch auf die englischsprachige Seite www.bioinitiative.org, auf der Interessierte weiteres Studienmaterial finden.

Film: Wie schädigt Elektrosmog Mensch und Tier?

Hier erläutert Raphael Kleimann die Auswirkungen elektromagnetischer Strahlung auf die Tierwelt. Danach geht er der Frage nach, was Elektrosmog mit uns macht und welche Krankheiten daraus entstehen können. Das Tückische: Elektromagnetische Strahlen können die krankmachende Wirkung anderer Faktoren wie Schwermetalle, Borrelien und Darmpilze verstärken.

Film: Wie kann ich mich gegenüber elektromagnetischer Strahlung abschirmen?

In diesem Film gibt Heilpraktiker Raphael Kleimann Tipps, wie man sich durch spezielle Kleidung, Maßnahmen am Haus und energetische Arbeit vor elektromagnetischer Strahlung schützen kann. Dabei verschweigt er auch die Grenzen und Risiken dieser Ansätze nicht.

Film: Demonstration einer Messung elektrischer und magnetischer Felder

In diesem Film demonstriert Heilpraktiker Raphael Kleimann die Messung elektrischer und magnetischer Felder mit verschiedenen Messgeräten. Sehen Sie selbst, was beim Einschalten eines Handys passiert und wie man den Verlauf elektrischer Leitungen in Wänden verfolgen kann.

Herr Raphael Kleimann, Heilpraktiker
Redaktion: Dr. rer. nat. Inge Ziegler

ergänzt und kommentiert von:
Dr. med. Joachim Mutter, aus Konstanz

Experten zum Thema

Dr. (Med. Univ. Budapest)
Edith Nadj-Papp, M.A., MBA, M.Sc., M.Sc.
Praxis für ganzheitliche Zahnmedizin und Bio-Implantate
Zum Profil
Dr. med.
Joachim Mutter
Praxis für Umwelt- und Integrative Medizin
Zum Profil
Peter-Hansen Volkmann
Internationale Arztpraxis für Naturheilkunde und Sport
Zum Profil

Weitere Artikel zu Elektromagnetische Sensibilität und Umweltmedizin

Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Hinweis: Sie haben Anmerkungen oder Fragen von allgemeinem Interesse zu diesem Artikel? Dann können Sie diese als Kommentar hinzufügen. Sachlich formulierte Kommentare, die weder Beleidigungen noch werbliche Hinweise oder Links enthalten, werden nach einer redaktionellen Überprüfung baldmöglichst freigeschaltet, so dass Ihre Nachricht und Ihre Daten (außer Ihrer E-Mail-Adresse) öffentlich sichtbar werden. Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich ausdrücklich mit der Veröffentlichung des Kommentars und der von Ihnen gemachten Angaben (außer E-Mail) einverstanden.
  • Online-Redaktion, am 28.04.2015
    Liebe Frau Skiers,

    Herr Kleimann lebt in Norwegen. Seine Internetseite lautet: www.baldron.com/ Auch wenn die Seite auf norwegisch ist, können Sie ihn sicher über das Kontaktformular auf Deutsch erreichen.

    Alles Gute auf Ihrem Weg wünscht Ihnen
    Ihre Online-Redaktion
  • Gabriela Skiers, am 24.04.2015
    Guten Tag,
    da ich zu den hypersensiblen gehöre, spüre ich die elektr. abstrahlung.Vom Heilpraktiker R Kleimann habe ich gehört,dass er sog. Schutzkleidung trägt.Ich möchte nicht an den falschen shop geraten.Bitte teilen Sie mir doch bitte mit, bei welchem shop ich gut schützende Kleidung gegen Elektro kaufen kann.Sie würden mir sehr helfen.Vielen herzlichen Dank.
    M f G Gabriela Skiers

Wichtiger Hinweis:
Diese Inhalte dienen der Information und Orientierung. Sie können und sollen unter keinen Umständen den Besuch eines Arztes und die Konsultation medizinischer Beratung oder professioneller ärztlicher Behandlung ersetzen.
Der Inhalt von naturheilmagazin.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Im Übrigen verweisen wir auf die Geltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB