zurück zur Arztsuche

Dr. med.
Harald Burgard
FA. für Innere Medizin

Zentrum für Gold-PerImplantation® Dr. Harald Burgard
Provinzialstr. 59

66787 Wadgassen | Deutschland

KassePrivat
Diagnose- und Therapieverfahren
Neuraltherapie, Schmerztherapie
Schwerpunkte
Orthopädie, Arthrose, Autoimmunerkrankungen, Borreliose, Erkrankungen des Bewegungsapparates, Fibromyalgie, Kopfschmerzen, Migräne, Morbus Bechterew, Osteoporose, Rheuma, Rückenschmerzen, Schmerzen in Gelenken, Muskeln, Sehnen
Mitgliedschaften
DAA - Deutsche Akademie für Akupunktur
DGM - Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie e. V.
DGMM - Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin
IBCMT - International Board of Clinical Metal Toxicology
IGNH - Internationale medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke e.V.
KMT - Ärztegesellschaft für klinische Metalltoxikologie
ZAEN - Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin
Autor/in folgender Textbeiträge

Schmerzen an Wirbelsäule, Knien, Hüften, Schultern ...?

Das Zentrum für Gold-Per­Implan­tation® Dr. med. Harald Burgard bietet Ihnen eine scho­nende Alter­native zur Wirbel­säulen-Ope­ration und zum Gelenk­­ersatz: die gelenk­nahe Implan­tation von Fein­gold (24 Karat). Sie wirkt aus­schließ­­lich am Gelenk und kann so Schmer­zen lang­fris­tig auf natür­liche Weise mil­dern. Der Eingriff erfolgt in ört­licher Betäu­bung, also OHNE Nar­kose! Eine An­schluss­heil­behan­dlung (Reha) ist nicht nötig!

Die Vorteile der Gold-Per­Implanta­tion® auf einen Blick:

  • Wirkt dauer­haft direkt am Gelenk gegen Schwel­lungen und Schmerzen
  • Geeignet für ALLE schmer­zenden Gelen­ke und die Wirbel­säule
  • Geeignet für jedes Alter, da sehr scho­nend für den Kör­per
  • Eingriff erfolgt in ört­licher Betäu­bung – es ist keine Voll­­narkose nötig
  • Kann Gelenk­ersatz-Opera­tionen verhin­dern oder hinaus­zögern
  • Sofort mobil nach der Gold-Per­­Implan­tation®
  • Keine Reha­maßnahme erforder­lich
  • Praktisch keine Neben­wirkungen bekannt
  • Keine Aller­gie auf Fein­gold bekannt
  • Keine Anti­biotika erforder­lich
  • Unproble­matisch bei Flug­hafen­kontrollen und MRT
  • Kann auch nach Jahren bei Bedarf wieder­holt werden
Sprechzeiten

Mo-Do: 8:00-17:00 Uhr

Fr: 8:00-12:30 Uhr

Termine nur nach Vereinbarung

Wichtiger Hinweis:
Diese Inhalte dienen der Information und Orientierung. Sie können und sollen unter keinen Umständen den Besuch eines Arztes und die Konsultation medizinischer Beratung oder professioneller ärztlicher Behandlung ersetzen.
Der Inhalt von naturheilmagazin.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Im Übrigen verweisen wir auf die Geltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB