Gesundheitstipps für zwischendurch: Bio Bärbel - Die erste Atemstation zum Auftanken

In dem heutigen „Gesundheitstipp to go“ besucht Nicole Renneberg einen Bio-Laden in Eitorf. Das Besondere an „Bio Bärbel“ ist, dass man dort eine „Atemstation zum Auftanken“ nutzen kann. Gründerin und Inhaberin Bärbel Baum bietet ihren Kunden die Atemluft-Therapie von Airnergy an. Mit der energetisierten Luft kann man Kraft tanken und etwas Gutes für seine Gesundheit tun.

Autor: Die Gesundheitslounge, Nicole Renneberg

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



Mailadresse dient möglichen Rückfragen durch die Redaktion.
Sie wird nicht veröffentlicht.



 

Wichtiger Hinweis:
Diese Inhalte dienen der Information und Orientierung. Sie können und sollen unter keinen Umständen den Besuch eines Arztes und die Konsultation medizinischer Beratung oder professioneller ärztlicher Behandlung ersetzen.
Der Inhalt von naturheilmagazin.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Im Übrigen verweisen wir auf die Geltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB

Krankheiten A-Z