Körperpflegeprodukte

Nachhaltige Alternativen zu Shampoo und verschiedenen Körperpflegeprodukten

Inzwischen ist es absolut keine Seltenheit mehr, dass man festes Shampoo und Conditioner in herkömmlichen Reformhäusern findet. Das hat den großen Vorteil, dass es meist eine nachfüllbare Verpackung aus Metall ist und somit weniger Plastikmüll produziert. Inzwischen gibt es hier auch eine ziemliche Auswahl an verschiedenen ShampooBars und Haarseifen für verschiedene Haartypen. Am Anfang kann die Handhabung eine kleine Umstellung sein, aber ich persönlich bin inzwischen mega zufrieden damit und vermisse herkömmliche Produkte nicht mehr.

Auch für Deos, Körperpeelings und Bodylotion gibt es feste Alternativen. Wenn ihr mit der Handhabung der hier aufgelisteten Produkte gar nicht zurecht kommt, könnt ihr auch auf nachfüllbare Produkte in Glasflaschen (z.B. aus dem Unverpacktladen) umsteigen.

Onlineredaktion

Kommentare
Neuen Kommentar schreiben
Hinweis: Sie haben Anmerkungen oder Fragen von allgemeinem Interesse zu diesem Artikel? Dann können Sie diese als Kommentar hinzufügen. Sachlich formulierte Kommentare, die weder Beleidigungen noch werbliche Hinweise oder Links enthalten, werden nach einer redaktionellen Überprüfung baldmöglichst freigeschaltet, so dass Ihre Nachricht und Ihre Daten (außer Ihrer E-Mail-Adresse) öffentlich sichtbar werden. Mit dem Absenden des Kommentars erklären Sie sich ausdrücklich mit der Veröffentlichung des Kommentars und der von Ihnen gemachten Angaben (außer E-Mail) einverstanden.
Keine Kommentare gefunden!

Wichtiger Hinweis:
Diese Inhalte dienen der Information und Orientierung. Sie können und sollen unter keinen Umständen den Besuch eines Arztes und die Konsultation medizinischer Beratung oder professioneller ärztlicher Behandlung ersetzen.
Der Inhalt von naturheilmagazin.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Im Übrigen verweisen wir auf die Geltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB