Skin-Repair-CremeHautpflegecreme von Amyris

Amyris Skin-Repair-Creme

Interessierte Produkttester durften die „Skin-Repair Creme“ von Amyris zu Hause unter die Lupe nehmen. Die Creme eignet sich zur Pflege empfindlicher und trockener Haut, welche außerdem zu Großporigkeit, Unreinheiten und Flecken neigt. Inhaltsstoffe der Hautpflegecreme sind unter anderem Jojobaöl und Weizenkeimöl.

Weitere Informationen:

Mit Rosenholz

Eigenschaften:

Reduziert tiefe Falten und Problemhaut und ist ein natürlicher Schutz vor Witterungseinflüssen.

Inhaltsstoffe:

Jojobaöl*, natürl. Mineralwasser, Hamameliswasser*, Weizenkeimöl*, Aloe Vera-Öl*, Lanolin, Bienenwachs*, Sanddornöl*, Sole aus Himalaya - Kristallsalz, ätherische Öle**, Edelstein- u. Pflanzenessenzen, Bartflechtenextrakt (*aus kbA, ** aus kbA bzw. Wildwuchs)

Hier geht´s direkt zum Online-Shop

Sterne: 4

Stärken

  • Angenehmes Hautgefühl
  • Leichte exotische Duftnote
  • Trockene Hautstellen und Spannungsgefühle verbessern sich
  • Kühlungseffekt
  • Glattere Haut
  • Sogar positive Wirkung bei kleinen Fältchen im Gesicht und am Hals
  • Reduktion von Pickeln
  • Feuchtigkeitsspendend

Schwächen

  • Einige Tester empfanden die Creme als zu fettig
  • Einige empfanden es zu lang, bis sie eingezogen ist
  • Eine Testerin reagierte mit Unreinheiten
  • Die gleichzeitige Verwendung von Powder-Makeup ist nicht möglich

Fazit

Die "Skin-Repair Creme" von Amyris ist eine sehr reichhaltige Pflegecreme, deren Eigenschaften wie Konsistenz und Duft von den meisten Testern als sehr angenehm empfunden wurde. Als pflegende Vorzüge wurden unter anderem eine Verbesserung des Hautbildes wie glattere und weniger trockene Haut, samtig weiches Hautgefühl und sogar eine Minderung von Fältchen genannt. Insgesamt ein Produkt, das viele gerne weiterempfehlen würden.

Dank vom Hersteller

Die Testergebnisse im Einzelnen

Wohlig – keinerlei Spannungsgefühl  - von Daniela S. erstellt am 03.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Sehr gut.

Wie gefällt dir der Duft?

Sehr gut .

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Wohlig – keinerlei Spannungsgefühl

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

Noch genauso gut.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Normal – aber ohne Pickel etc.

  • Mir gefällt die Farbe und die Konsistenz dieser Creme
  • Sie pflegt sehr gut
  • Kleinporigkeit nach Pflege kann ich nicht feststellen
  • Fazit: Dieses Produkt würde ich sofort kaufen und weiter empfehlen

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Sehr fettig - von Doris Schneider erstellt am 01.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

gut.

Wie gefällt dir der Duft?

gar nicht.

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

alles ok.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

gut.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

keine.

  • Ist sehr fettig
  • Dauert mir zu lang, bis sie eingezogen ist
  • Powder-Make-up kann man nicht benutzen
  • Farbe = gewöhnungsbedürftig

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Feineres Hautbild - von Steffen H. erstellt am 05.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Genau richtig – weder zu fest noch zu flüssig.

Wie gefällt dir der Duft?

Sehr gut / leichte exotische Duftnote.

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Leichter Kühlungseffekt / Kein Brennen.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

Glatter / gepflegter.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Bessere Oberflächenbeschaffenheit / glattere Haut.

  • Zieht sehr schnell in die Haut ein (im Vergleich zu anderen Skin-Repair-Cremes)
  • Duft ist sehr gut und hält sehr lange an
  • Feineres Hautbild

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Unaufdringlich und angenehm - von Eva Seifert erstellt am 07.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

angenehm cremig, aber nicht fettig
zieht sehr schnell ein; die Haut hat dann eine Art matten Glanz/Schimmer

Wie gefällt dir der Duft?

unaufdringlich und natürlich; sehr angenehm

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Meine Haut wird sofort nach dem Auftragen weich, geradezu seidig weich und wie Samt

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

immer noch weich; streichelweich
Ich möchte mir seitdem am Liebsten selbst über die Wange streicheln...und tue es auch.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Die Tiefe der Augenfältchen(ich bin 46) hat sich sichtbar reduziert; und da ich die Creme auch am Hals aufgetragen habe, auch dort. Und das war gleich nach dem 1. Auftragen sichtbar. Meine Haut sieht strahlend und viel jünger aus, ich wurde sogar wieder auf Ende 30 geschätzt.
Kein Gefühl von Trockenheit und kein Spannen mehr. Das Gefühl, sofort nach dem Waschen des Gesichts eincremen zu müssen, ist weg. Ich habe die Creme 1x täglich benutzt.

Weitere Hinweise zum Testergebnis Ich werde mir die Creme unter Garantie kaufen. Sie hat ganz einfach alles, was ich mir für meine Haut wünsche.
Und ich hätte sie sehr sehr gerne für den ganzen Körper.

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Weich und rosiges Hautgefühl - von Carina erstellt am 09.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Ist gut aufzutragen

Wie gefällt dir der Duft?

Anfangs sehr angenehm, später leicht ranzig

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Anfangs war die Haut sehr weich und hat die Creme gut aufgenommen. Nach ca. 4-5 Tagen zog sie jedoch sehr schlecht ein, glänzte und sah fettig aus.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

Weich und rosig

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Meine Haut hat nicht gut darauf reagiert. Sie war nach mehrtägigem Anwenden sehr fettig und neigte extrem zu Hautunreinheiten

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Keine Veränderung festgestellt - von CPE erstellt am 12.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Anfangs hatte sich Öl abgesetzt, ansonsten ist die Konsistenz gut und angenehm.

Wie gefällt dir der Duft?

nicht so gut

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Es verbleibt lange ein Glanz auf der Haut, den ich als nicht so angenehm empfinde.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

gut

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Das Hautbild ist so wie vorher, keine Veränderungen festgestellt.

Weitere Hinweise zum Testergebnis                           

Die Creme ist mir zu fetthaltig.

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Haut ist nicht mehr so trocken - von Marylane erstellt am 14.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Sie ist leider zu Fettig.

Wie gefällt dir der Duft?

Er ist recht angenehm.

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Keine Probleme.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

Sie ist nicht mehr so Trocken.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Die Trockenheit hat sich etwas verbessert.

Weitere Hinweise zum Testergebnis

Sie zieht sehr schlecht ein.

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Sehr angenehm - von Elke B. erstellt am 14.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Sehr angenehm, zieht leicht ein ohne zu fetten.

Wie gefällt dir der Duft?

Angenehmer zarter Duft.

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Fühlt sich genährt an, Trockenheitsgefühl verschwindet.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

Gepflegt, nicht so trocken.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Großporigkeit wenig verändert, dafür sind 2 Wochen vielleicht zu kurz, aber weniger Hautunreinheiten, kein Trockenheitsgefühl.

Eine sehr angenehme Creme, sie sich leicht und sparsam auftragen lässt und ein angenehmes Hautgefühl hinterlässt. Habe sie sogar als Augenpflege benutzt. Die Bio-Qualität spricht mich natürlich auch sehr an.

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Erfrischt und geglättet - von Andrea erstellt am 24.06.2016

Wie beurteilst Du die Konsistenz der Creme?

Etwas ölig, zieht nach einer Weile aber ein. Angenehm zu verstreichen.

Wie gefällt dir der Duft?

Der Duft ist sehr neutral, riecht eigentlich gar nicht.

Wie reagiert Deine Haut unmittelbar nach dem Auftragen?

Bekommt eine schöne Farbe, wirkt genährt.

Wie fühlt sich Deine Haut einen Tag später an?

Erfrischt und geglättet.

Welche Verbesserungen Deines Hautbildes kannst Du abschließend feststellen?

Haut wirkt feuchtigkeitsreicher und glätter.

Hier geht es direkt zum Online-Shop.

Dank vom Hersteller

Sehr geehrte Tester,

vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, unsere AMYRIS-LUST AUF DUFT „Skin-Repair-Crème“ zu testen und Ihre Erfahrungen mit den Lesern von naturheilmagazin.de zu teilen. Wir freuen uns sehr über die positiven Bewertungen und möchten zugleich auch auf die Punkte eingehen, die als weniger angenehm empfunden oder kritisch bewertet wurden.

  1. Wie eine Creme empfunden wird, ist naturgemäß unterschiedlich, denn jede Haut ist anders. Das Empfinden, eine Creme sei „zu fettig“, hängt also zunächst von der Beschaffenheit der Haut ab: ist sie „trocken“ oder „normal“ oder neigt sie ohnehin dazu, „fettig“ zu sein? In ersterem Fall braucht sie mehr Fett, in letzterem in der Regel gar keine Hautcreme. Dies ist natürlich im Rahmen eines Tests mit uns unbekannten Personen nicht vorherzusagen. Amyris-Lust auf Duft Cremen sind - da sich in Studien gezeigt hat, dass Fettcremen langfristig besser in der Lage sind, die Hautgesundheit zu erhalten, als „Feuchtigkeitscremen“ – grundsätzlich als „Fettcremen“ konzipiert (was eine Frage der Emulsionsart ist). Sie sind reichhaltiger als die üblichen Feuchtig-keitscremen, die oft bis zu 70% Wasser und entsprechend wenig Pflegestoffe enthalten (so dass man häufig nachcremen muss). Sie mögen sich daher zunächst einmal für viele AnwenderInnen anders anfühlen als gewohnt. Aus diesem und anderen, bereits auf dem Testbogen erläuterten Gründen, ist mit einer Umstellungsphase von 1-2 Monaten zu rechnen, nach der die Creme dann zunehmend leichter von der Haut aufgenommen wird. Dies ist u.a. abhängig von der vorher verwendeten Kosmetik. Langfristig erhält die Creme das natürliche Gleichgewicht zwischen Feuchtigkeit und Fett in der Haut aufrecht und ist daher äußerst sparsam in der Anwendung.
  2. Auch eine – nach unseren Erfahrungen äußerst seltene – Reaktion mit Unreinheiten ist grundsätzlich eine Frage der ursprünglichen Hautbeschaffenheit. Die Ursache definitiv herauszufinden ist nur in persönlicher Beratung möglich.
  3. Wie ebenfalls auf dem Testbogen vermerkt, ist eine gleichzeitige Verwendung von Make-Up nicht sinnvoll. Sollte dies dennoch gewünscht sein, empfehlen wir, das Make-Up z.B. morgens und die Creme abends anzuwenden und auf ein Make-Up aus natürlichen Inhaltsstoffen zu achten.
  4. Auch wenn die Farbe der Creme mitunter als „gewöhnungsbedürftig“ empfunden wurde – sie ergibt sich daraus, dass bei Amyris-Lust auf Duft ausschließlich naturbelassene Inhaltsstoffe verwendet werden, also z.B. kaltgepresste Pflanzenöle, die noch die Farbe der Ausgangspflanze aufweisen. Im Fall der „Skin-Repair-Creme“ entsteht die Farbe durch das enthaltene Sanddornöl, das mit seinem hohen Gehalt an Betacarotin u.a. für den durch die Creme gegebenen UV-Schutz von 4+ verantwortlich ist. Es bietet zudem einen hervorragenden Schutz vor Hautalterung aufgrund von Umwelteinflüssen, verbessert das Feuchthaltevermögen der Hornhaut, fördert die Zellerneuerung, und vermindert entzündliche Prozesse. Besonders im Winter erzielt man mit dieser Creme eine frischere Hautfarbe und schützt die Haut zugleich vor Kälte und damit einhergehender Trockenheit.

Wir hoffen, damit die wichtigsten Fragen beantwortet zu haben.

Sollten wir damit auch Ihr Interesse an den Prinzipien und Hintergründen natürlicher Hautpflege geweckt haben, finden Sie alle Informationen zur Produktlinie AMYRIS-LUST AUF DUFT in diesem PDF.

Herzliche Grüße,
Amyris-Lust auf Duft