Dr. med. Frank Jaschke

Praxis Dr. Jaschke - Internistische Hausarztpraxis und Gemeinschaftspraxis 

EXPERTE im Naturheilmagazin für:

Praxisinformationen

Wir verbinden in unserer Gemeinschaftspraxis die Erkenntnisse der Schulmedizin und der Komplementärmedizin, so wie es sinnvoll erscheint. Und so, wie es unsere Patienten im Einzelfall möchten: wer noch Vorbehalte gegen Methoden der Naturheilkunde hat, erhält noch ein wenig mehr  „Schulmedizin“, wer der Komplementärmedizin gegenüber schon mehr aufgeschlossen ist, dem bieten wir, wenn immer medizinisch vertretbar, diagnostische und therapeutische Vorgehensweisen aus dem Bereich der Komplementärmedizin (Naturheilkunde und Regulationsmedizin).

In unserer Gemeinschaftspraxis finden Sie die ärztlichen Fachgebiete der Inneren Medizin, der Psychosomatik und Psychotherapie, der Chirurgie, der Orthopädie und Unfallchirurgie vertreten.

Allerdings wird in unserer Praxis nicht operiert. Es erfolgen „konservative“ (nicht-operative) Behandlungsverfahren, Vor- und Nachbereitungen von erforderlichen Operationen. Auch werden bei uns häufig Zweitmeinungen eingeholt, wenn Patienten Operationen vorgeschlagen wurden.

Zudem haben wir zahlreiche Zusatzqualifikationen vor allem im  naturheilkundlichen Bereich. Besondere Schwerpunkte bilden hier die Osteopathie, die klassische Homöopathie, die Akupunktur, die Ernährungsmedizin, die Neuraltherapie und die Mesotherapie. Unsere Gemeinschaftspraxis steht Selbstzahlern und privat versicherten Patienten offen.

In unserer internistischen Hausarztpraxis können Sie zu Lasten Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung behandelt werden.

Wir nehmen uns Zeit für Sie:
für die Erhebung der Krankengeschichte, die Sichtung vorhandener Befunde und die Untersuchung. Eine Erstkonsultation dauert bei uns in der Regel mindestens eine halbe Stunde.

Wir nehmen Sie und Ihre Beschwerden Ernst. Wir haben etwas dagegen, wenn  Beschwerden, deren Ursachen nicht auf Anhieb ersichtlich sind, gleich auf die „psychische Schiene“ geschoben werden und die Überweisung zum Psychiater ausgestellt wird.

Wir beraten Sie umfassend. Gerne vermeiden wir den Einsatz von allopathischen Medikamenten oder beschränken deren Einsatz auf das absolut notwendige Minimum. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir nach einer Vorgehensweise, mit der Sie  – mit unserer Hilfe – Ihre Gesundheit bestmöglich wieder herstellen können.

Vor allem ein notwendiger zeitlich hoher Beratungsaufwand und einige diagnostische und therapeutische Verfahren aus der Naturheilkunde und Regulationsmedizin können in unserer Hausarztpraxis nicht immer durch die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung abgedeckt werden: Leistungen, die in Art oder Umfang den Bereich der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung übersteigen, berechnen wir mit Ihrem Einverständnis nach vorheriger Absprache nach der Gebührenordnung für Ärzte.

Unsere Praxis finden Sie im Herzen von Wiesbaden mit bester Busanbindung. Zahlreiche gebührenpflichtige Parkplätze finden sich in unmittelbarer Umgebung der Praxis.

Unsere Praxisräume sind ohne Treppenstufen mittels Aufzug erreichbar. Abendsprechstunden finden statt.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.dr-jaschke.de.

Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin, Psychosomatik und Psychotherapie, Erkrankungen der Bewegungsorgane und Regulationsmedizin

 

  • Dr. med. Frank Jaschke
    Facharzt für Innere Medizin, Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie;
    Zusatzbezeichungen: Homöopathie, Akupunktur, Diabetologie, Notfallmedizin.

    • Neuraltherapie
    • Mesotherapie
    • Cellsymbiosistherapie
    • Hypnotherapie
    • Ernährungsmedizin.

  • Dr. med. Guda Sichardt-Jaschke
    Fachärztin für Chirurgie, Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie;
    Zusatzbezeichungen: Manuelle Medizin (Chirotherapie), Akupunktur, Sportmedizin, Notfallmedizin.

    • Osteopathie

  • Dr. med. Renée Jaschke
    Ärztin, Zusatzbezeichnungen: Homoöpathie und Akupunktur

    • Augenakupunktur nach Boel
    • Makuladegeneration

Friedrichstraße 34, 65185 Wiesbaden
Tel.: 0611-45043680
Fax: 0611-65458

Kasse: Privat und Kasse

 

 

Diagnose- und Therapieverfahren

Akupunktur, Ernährungstherapie, Hypnose, Neuraltherapie, Osteopathie, Ozontherapie

Schwerpunkt

Burnout, Heuschnupfen, Kopfschmerzen/Migräne, Nahrungsmittelallergien, Neurodermitis, Reizdarmsyndrom, Schmerzen, Begleitende Krebstherapie, Makuladegeneration

Verbände

ZAEN - Zentralverband der Ärzte für Naturheilverfahren und Regulationsmedizin, EHK - Ärztegesellschaft für Erfahrungsheilkunde e.V., IGNH - Internationale medizinische Gesellschaft für Neuraltherapie nach Huneke e.V., DÄgfA - Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur, Deutsche Gesellschaft für Autosystemhypnose e.V., DGIM - Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V., DDG - Deutsches Diabetes Gesellschaft e.V., DGM - Deutsche Gesellschaft für Mesotherapie e. V.

Kontakt

Dr. med. Frank Jaschke
Praxis Dr. Jaschke - Internistische Hausarztpraxis und Gemeinschaftspraxis

Friedrichstraße 34
65185 Wiesbaden

Tel.: 0611-601516
Fax: 0611-65458

 zur Webseite
praxis@no_Spam.dr-jaschke.de

Sprechzeiten

Internistische
Hausarztpraxis &
Gemeinschaftspraxis

Mo:8-13 Uhr, 15-19 Uhr
Di:8-13 Uhr, 15-19 Uhr
Mi:8-13 Uhr
Do:8-13 Uhr, 15-19:30 Uhr
Fr:7:30-13 Uhr
Abendsprechstunde

Standort


Zurück