Neues aus der NaturheilkundeNachrichten im Überblick

Kind stirbt an Lungenentzündung – homöopathische Ärzte warnen vor Selbstbehandlung

Kind stirbt an Lungenentzündung – homöopathische Ärzte warnen vor Selbstbehandlung

Quelle: Homöopathische Nachrichten, Oktober 2011.Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte (DZVhÄ) warnt vor der Selbstbehandlung schwerwiegender Erkrankungen. In Italien starb am vergangenen Donnerstag ein Kleinkind an einer Lungenentzündung, das laut der Zeitung „La Republica“ ausschließlich von seinen Eltern homöopathisch behandelt …

Wie Äpfel die Gesundheit fördern

Wie Äpfel die Gesundheit fördern

Sabine Ranke-Heinemann, PressestelleAustralisch-Neuseeländischer Hochschulverbund / Institut Ranke-Heinemann13.10.2011 11:42Forscher der University of Western Australia (UWA) und dem australischen Ministerium für Landwirtschaft und Ernährung sind dem alten britischen Sprichwort „An apple a day keeps the doctor away“ auf den Grund gegangen und …

Vegetarismus: Trend oder Lösung für Gesundheit und Umwelt?

Vegetarismus: Trend oder Lösung für Gesundheit und Umwelt?

10.10.2011Aachen (fet) – Allein in Deutschland ernähren sich etwa eine Million Menschen fleischlos – häufig als Reaktion auf die schlechten Zustände bei der Tierhaltung und Schlachtung. Doch ist Vegetarismus nur ein Trend oder steckt dahinter eine Ernährungsform für eine langanhaltende Gesundheit und bessere Umwelt?Viele Prominente leben die …

Johanniskraut-Extrakt: Ein Hoffnungsträger gegen das Volksleiden Depression.

Johanniskraut-Extrakt: Ein Hoffnungsträger gegen das Volksleiden

KFN 11/2011 – 05.10.2011Nach einer soeben publizierten Erhebung im Auftrag der WHO leiden weltweit 121 Millionen Menschen unter Depressionen, Frauen doppelt so häufig wie Männer. In Deutschland waren laut Robert-Koch-Institut Berlin in den letzten zwölf Monaten fünf bis sechs Millionen Menschen im Alter zwischen 18 und 65 Jahren an einer …

„Letztlich sind Medikamente Gift.“ – Über drei Viertel der Patienten bevorzugen alternativmedizinische Heilmittel

„Letztlich sind Medikamente Gift.“ – Über drei Viertel der Patienten bevorzugen alternativmedizinische Heilmittel

Quelle: Homöopathische NachrichtenWie steht die deutsche Bevölkerung zu konventionellen Pharmaka? Und was sind die Ursachen für die mangelhafte Therapietreue von Patienten, der so genannten Non-Compliance? Mit diesen Fragen befasst sich der aktuelle Gesundheits-monitor 2011 der Bertelsmann Stiftung. Das Thema ist mindestens ökonomisch relevant …

Das Läuse-ABC

Das Läuse-ABC

Kopfläuse sind zu einer wahren Plage geworden. In Kindergärten und Schulen herrscht regelmäßig Lausalarm. Die Parasiten sind zwar harmlos, aber hartnäckig.

Ostereier können die Gesundheit fördern

Ostereier können die Gesundheit fördern

Neue Groß-Untersuchung zeigt: Schokolade mindert Risiko von Herzerkrankungen

Wenn Narben Schmerzen verursachen

Wenn Narben Schmerzen verursachen

Viele Menschen leiden unter den Folgen von Phantom- und Narbenschmerzen. Unter Phantomschmerzen versteht man Schmerzen an der Stelle von amputierten Gliedmaßen, wohingegen Narbenschmerzen bzw. Narbenbeschwerden ihre Ursache meist darin haben, dass sich das Bindegewebe im Bereich der Narbe zusammenzieht oder auch verhärtet.

Sauerstoff - die besterforschte Medizin

Sauerstoff - die besterforschte Medizin

Sauerstoff-Mehrschritt-Kur - 100 Jahre Forschung: "Co'med" erzählt jetzt die ganze Geschichte

ADHS-Kinder profitieren von Mikronährstoffen

ADHS-Kinder profitieren von Mikronährstoffen

Das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom – kurz ADHS – gehört in den westlichen Industrienationen zu den häufigsten neurokognitiven Störungen bei Kindern. Schätzungen zufolge leiden zwischen fünf und 20 Prozent der Schulkinder an ADHS. Die Entstehung des Syndroms ist komplex und immer noch weitgehend ungeklärt. Neueste Studien haben …