Fitness und Prävention

Neues Sonder-Thema auf www.naturheilmagazin.de: Fitness und Prävention. Jetzt noch mehr Aufklärung in der Komplementärmedizin

27.06.2012: Pressemitteilung

Bleiben Sie ab jetzt nicht nur gesund, sondern natürlich gesund!

Das Naturheilmagazin hat sich von Beginn an das Ziel gesetzt, die Bevölkerung über ganzheitliche Medizin und natürlich Lebensweisen aufzuklären. Mit über 30.000 monatlichen Nutzern, Tendenz steigend, ist es nicht verwunderlich, dass auf www.naturheilmagazin.de ab sofort ein weiteres Top-Thema vorgestellt wird. „Fitness und Prävention“ ist der Begriff, hinter dem sich viele Tipps und Ratschläge verbergen, wie man seinen Körper mit natürlichen Mitteln stärkt und vor allem vor Krankheiten schützt. Selbsterklärende Darstellungen von Übungen und hilfreiche Beiträge zur Früherkennung von Risikofaktoren sind auch in Form eines Filmes zu finden.

Ein stressiger Arbeitstag, Umweltverschmutzung, Strahlung, falsche Ernährung, mangelnde Bewegung und Gifte schwächen den Organismus und führen zunächst zu einem Energiemangelzustand einzelner Organe oder des ganzen Körpers. Müdigkeit und Abgeschlagenheit sind oft die Folgen. Oftmals ist das schon ein Vorstadium zur Krankheit, bei dessen Erkennung die rein schulmedizinischen Methoden meist enden. Das neue Top-Thema „Fitness und Prävention“ dient der Vorbeugung und dem Erhalt von Gesundheit, Vitalität und Leistungsfähigkeit, indem der Nutzer mit Hilfe der vorgestellten Methoden und Produkte Defizite, Belastungen sowie Energiemangelzustände frühzeitig aufdeckt und behebt.

In über 1.000 Texten und Filmen zur ganzheitlichen Medizin kommen nun zahlreiche, hochkarätige Fachleute zu Wort. Mit dem Medium Film wird das Naturheilmagazin nicht nur moderner und spannender: Nutzer erhalten so noch schneller und kompakter die gesuchten Informationen. Ein großes Netzwerk von Therapeuten verschiedenster Fachrichtungen sichert die hohe Qualität der Beiträge zu medizinischen Fragen, alternativen Therapien und der ganzheitlichen Behandlung von Erkrankungen. Zusätzlich sorgt das HONcode-Siegel für Qualitätssicherung und Orientierung. Es bürgt für vertrauensvolle Gesundheitsinformationen und Transparenz der medizinischen Informationen.

Passend zum Sonder-Thema „Fitness und Prävention“ startet die Gesundheitslounge Berlin mit moderationsgeführten Expertengesprächen der Komplementärmedizin zum Thema „Stressbewältigung im Alltag“. Die Expertengespräche innerhalb der Gesundheitslounge bieten eine zusätzliche Informationsquelle rund um die Themenbereiche der Komplementärmedizin, Naturheilkunde und ganzheitlichen Lebensweise. Hier findet der Nutzer exklusive Expertentalks, in denen Ärzte, Therapeuten, Gesundheitsexperten, Produkthersteller, Autoren und Unternehmen zu ihren Fachthemen sprechen. „Sendung verpasst“ gibt es hier nicht. Im Naturheilmagazin und der Gesundheitslounge kann man jederzeit auf die gewünschte Sendung zugreifen und sich diese anschauen.

Kontakt:
Online-Redaktion Naturheilmagazin
Dr. Inge Ziegler
An den Wettenwiesen 3
71282 Hemmingen
Tel. 089-46279624
Fax 07150-605 6867
www.naturheilmagazin.de
ziegler@no_Spam.naturheilmagazin.de

Abdruck kostenfrei, Belegexemplar wird erbeten.

Das Internet-Portal: "Naturheilmagazin"

„Der Mensch ist ein Individuum, ein einzigartiges Wesen, sowohl in seinen gesunden Tagen wie auch in seinen Krankheitstagen mit den Sorgen und Beschwerden. Gerade diese unverwechselbaren Nöte charakterisieren den kranken Menschen besonders.“
(Weisheit aus der Homöopathie)

In seiner Individualität trifft der suchende Patient jeden Alters auf www.naturheilmagazin.de und dort auf ganzheitlich arbeitende Ärzte und Therapeuten.

Das Internet-Portal versteht sich gleichzeitig als Lexikon und informatives Online-Magazin. Dies gilt auch für strittige Themen. Mit mehr als 1000 Fachtexten und Filmen wird dem Besucher die Orientierung im Angebots-Dschungel der Ganzheitsmedizin erleichtert. Ihm wird ein Spektrum der Möglichkeiten aufgezeigt, das ihn abwägen und entscheiden lässt in Richtung Gesundheit bzw. Gesunderhaltung.

Zwei starke Partner und ein Netzwerk
Das Portal wird getragen von der AltaMediNet GmbH - Fachagentur für Komplementärmedizin - und von brainworkers & more GmbH – Filmproduktionen für die Komplementärmedizin. Es wird fachlich unterstützt von einem Netzwerk von über 150 Autoren, dem Medizinischen Beirat, der Zeitschrift „CoMed“, dem Netzwerk „Fitschöngesund“, dem Netzwerk „Frauengesundheit.com“, den ActiWell Sport- und Wellnesshotels und dem Magazin „bewusster leben“.

Naturheilmagazin
Naturheilmagazin