Meditation Dr. med. Fricke

Meditation

Beugen Sie Stresssymptomen vor und erzeugen Sie Wohlbefinden - in nur 10 min! Dr. med. Fricke lädt Sie ein zu einer entspannenden Reise durch Ihren Körper, bei der alle Bereiche angesprochen werden. So können Sie ruhiger und ausgeglichener werden und Heilungsprozesse unterstützen. Laden Sie die Datei auf Ihren mp3-Player oder Ihr Handy – dann haben Sie sie immer dabei!

Autor/en dieses Beitrages:
Dr. med. Peter A. Fricke, aus Kiel

Get Flash to see this player.

Entspannungs-Meditation zum Download

Diskutieren Sie auch in unserem Blog.

Meditationen finden sich in fast allen Kulturkreisen und in allen Weltreligionen. Die meisten verbinden die Meditation hierzulande vor allem mit Entspannung. Doch Meditation kann weit mehr. Auf dem Weg der geistigen Versenkung können z.B. Heilungsprozesse unterstützt und gesundheitlichen Problemen vorgebeugt werden. Bei vielen Meditationen konzentriert man sich auf ein bestimmtes Meditationsobjekt, wie z.B. die Atmung, Bilder wie Mandalas oder bestimmte Körperregionen und blendet so die Außenwelt möglichst weit aus.

Meditation kann nachweislich die Hirnwellen verändern und den Herzschlag verlangsamen. Muskeln können stark entspannt werden. Durch regelmäßige Meditation lässt sich der Umgang mit Stress verbessern.

Zur Meditation sollte eine ruhige Atmosphäre geschaffen und eine bequeme Haltung eingenommen werden. Besonders gut wirksam ist eine Meditation, wenn sie regelmäßig, d.h. möglichst täglich, durchgeführt wird.

Die hier vorgestellte 10 Minuten-Entspannungs-Meditation stammt von Dr. med. Peter A. Fricke. Er wendet seit über 15 Jahren unter anderem Hypnose in der Therapie an.

Hinweis:
Führen Sie diese Meditation nicht beim Fahren oder bei der Bedienung von Geräten durch.
Diese Meditation ersetzt keine ärztliche Behandlung.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen



Mailadresse dient möglichen Rückfragen durch die Redaktion.
Sie wird nicht veröffentlicht.


Wichtiger Hinweis:

Diese Inhalte dienen der Information und Orientierung. Sie können und sollen unter keinen Umständen den Besuch eines Arztes und die Konsultation medizinischer Beratung oder professioneller ärztlicher Behandlung ersetzen.
Der Inhalt von naturheilmagazin.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Im Übrigen verweisen wir auf die Geltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB

Krankheiten A-Z