Film: Hautkrebs-Screening

Hautkrebs gehört zu den am häufigsten auftretenden Krebserkrankungen. Mit Hilfe des Hautkrebs-Screenings, bei dem die komplette Haut des Körpers untersucht wird, können bösartige Veränderungen frühzeitig erkannt werden. Dr. Thomas Höhn informiert in dem Film über das Thema Hautkrebs und die Früherkennungsuntersuchung.

Autor/en dieses Beitrages:
Dr. med. Thomas Höhn, FA. für Allgemeinmedizin aus Berlin

Kommentare

Wilhelm Pavicsits aus Forchtenstein, 23.03.2015:
Für die Vorbeugung gegen Hautkrebs bedarf es des Wissens, dass bei der Hauptursache "Sonnenstrahlung" die direkte Sonnenstrahlung mit der Reflexionsstrahlung der Kondensstreifen und hohen dünnen Wolken verstärkt wird. In den Zeitspannen, in denen - eindimensional gesehen - die Sonne im blauen Feld steht, werden wir einmal voll von ihrer Direktstrahlung und zusätzlich noch von der Reflexionsstrahlung der Kondensstreifen und hohen dünne Wolken getroffen, was an deren Weiß bis strahlendem Weiß erkennbar ist.
Kommentar hinzufügen



Mailadresse dient möglichen Rückfragen durch die Redaktion.
Sie wird nicht veröffentlicht.


Wichtiger Hinweis:

Diese Inhalte dienen der Information und Orientierung. Sie können und sollen unter keinen Umständen den Besuch eines Arztes und die Konsultation medizinischer Beratung oder professioneller ärztlicher Behandlung ersetzen.
Der Inhalt von naturheilmagazin.de kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen zu beginnen. Im Übrigen verweisen wir auf die Geltung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen AGB

Krankheiten A-Z